DIE GRUND DENK-ANSÄTZE

Können Sie sich vorstellen dass:

Jeder Mensch das Recht hat in "Freiheit, Gleich-wertigkeit und Brüderlichkeit" auf dieser Erde zu sein?

Alle Tiere das Recht haben auf ihre natürliche Weise auf dieser Erde zu sein und
artgerecht leben zu können ­ und nicht um ausgebeutet und vermarktet zu werden?

Die Erde allen jederzeit ausreichend Nahrung bieten könnte?

Alle das Recht haben durch die Früchte der Erde ernährt zu werden?

Wir uns davon verabschieden zuzulassen, dass einige mit diesen natürlichen
Lebens-Mitteln spekulieren und bestimmen wer sie haben kann, zu welchem Preis und wer nicht?

Nicht die einzelnen Menschen mühsam die Wirtschaft und den Staat ernähren, sondern der Staat mit aller Leichtigkeit die Menschen?

Sie viel Freizeit haben, in der Sie sich mit Ihrem Leben, Ihrer Familie, mit Freunden, Kunst, Kultur und vor allem mit Ihren innersten Wünschen beschäftigen können, da Ihre Grundversorgung gesichert ist?

Sie keine Existenz-Angst mehr zu haben brauchen, kein Geld, nicht genügend Essen oder kein Dach über dem Kopf zu haben?

Sie keine Angst mehr zu haben brauchen wo Sie bei Krankheit oder im Alter landen?

Sie keine Angst mehr zu haben brauchen Ihren Arbeitsplatz zu verlieren?

Sie keine Existenz-Angst mehr zu haben brauchen wenn Sie sich aus einer Partnerschaft lösen wollen?

Wir uns davon verabschieden zuzulassen, dass diejenigen am besten leben, die andere, Besitz oder Geld für sich arbeiten lassen?


Ich kenne niemand, dem die jetzige politische und wirtschaftliche Situation gefällt.
Es hat aber keinen Sinn sich darüber aufzuregen. Besser ist es, neue Wege zu 
er-denken und ihnen unsere Energie zu geben, damit diese sich realisieren können.


Die Veränderung beginnt damit, dass wir sie für möglich halten und ihr unsere Aufmerksamkeit und Macht geben.

 

Der entscheidende Punkt ist:
Wenn Sie sich das vorstellen können und noch jemand und noch jemand ­ dann bekommt es die Kraft so zu werden.
Jede große Idee hat sich von einem Menschen aus verbreitet.